Fachliche beratung

Die sicherlich am häufigsten gestellten Fragen unserer Mitglieder sind:

  • Wie soll ich meinen Wald bewirtschaften?
  • Wie gewährleiste ich die Nachhaltigkeit für künftige Generationen?
  • Wie und womit kann ich Erträge erzielen?

Zu diesen und anderen Themen ist der Förster Malte Haase (Landesbetrieb Wald und Holz) für Sie ansprechbar. Seine Beratung ist ab dem

1. Januar 2022 kostenpflichtig (siehe Aktuelles unter 2022: "Änderungen zum 1. Januar".).

Er hilft Ihnen mit praxisbewährten Anleitungen und antwortet sachgerecht auf Ihre Fragen rund um den Wald und die Forstwirtschaft: von der Neukultur mit standortgerechten Baumarten, über das nachhaltige Wirtschaften, die Waldwertschätzung, Durchforstung, Holzernte und den Holzverkauf, bis hin zur Pflege Ihres Waldeigentums.